Marrenon, Luberon

 

Die Gesamtheit der Weinberge von Marrenon befindet sich mitten im Herzen des Regionalen Naturparks von Luberon, der als Biosphäre-Reservat durch die UNESCO anerkannt wurde. Das Terroir, immer wieder das Terroir!!!! Das ist der Schlussstein des Marrenon-Stils: Eleganz und Feingefühl.

Naschhaft, rund, frisch und auf der Frucht, rassig, elegant, mächtig oder Lagerwein - die Marrenon-Weine bieten eine breite Palette, die an die verschiedenen Momente des Verbrauchs perfekt angepasst ist.

Die Marrenon-Marke, dessen Bandbreite dem traditionellem Kreislauf (Kellermeister, Restaurants) reserviert ist, beansprucht laut und selbstbewusst das „Vergnügen der Natur“: mit außergewöhnlichen Flakons wie der Pétula-Rose, den Jahrgängen Orca und Capella (Ventoux), Grand Marrenon (Luberon, weiß und rot), Doria und Sepia oder auch dem ikonischem Gardarem. Nicht zu vergessen, in der Bio-Reihe die Palette Amountanage und in der „Sekt“-Reihe, der Jahrgang M als Rosé.

 

 

 

Grand Marrenon Rouge, trocken

 

Rebsorten: 70% Syrah, 30% Grenache Noir.

 

Der Wein hat ein intensives Rubinrot mit violetten Reflexen, typisch für einen konzentrierten Wein. Die Nase ist ausdrucksvoll, delikat und schmeichelhaft mit Noten reifer, roter Früchte, Marmelade und Tabak. Im Mund gibt sich der Wein weich und lecker mit dominanten Noten frischer Früchte. Der Gaumen wird der Wein komplexer, es zeigen sich Holztöne, die sich mit Noten von Leder und schwarzen Oliven vermischen. Schöne Länge durch die intensive Aromatik, untermalt von den gut strukturierten und eingebundenen Tanninen, die auf keinen Fall hart wirken. Alles in allem ist der Wein gehaltvoll und seidig.

Grand Marrenon Blanc, trocken

 

Rebsorten: 45% Grenache blanc, 45% Vermentino, 10% Roussanne, Clairette & Bourboulenc.

 

Hellgelb mit goldenen Reflexen. Im Bouquet befinden sich vielfältige florale und fruchtige Aromen mit Noten weißer Blüten (Weißdorn und Akazie) untermalt von einem Hauch Anis und Fenchel. Die Aromen sind leicht und gut eingebunden. Im Mund gibt sich der Wein ausgewogen und entwickelt, mit Noten von Holz und Honig. Das Zusammenspiel ist schwungvoll mit einer schönen Fülle, übertragen von einer angenehmen Säure. Der Abgang wird von Röst- und Vanillearomen begleitet.

Grand Toque Blanc, trocken

 

70% Vermentino, 30% Grenache Blanc

 

Glänzendes Hellgelb. Dieser Wein enthüllt Aromen von Balsamico und Nadelbäumen. Sehr aromatisch und mineralisch mit Noten von Zitrusfrüchten. Im Mund ist er schön rund mit einem langen und feinen Abgang.

Versant Nord, trocken

 

Rebsorten: Syrah 80% , Grenache 20%

 

Die Reben wachsen auf ausgewählten Parzellen in der Gemeinde Bonnieux mit steinigen und kalkhaltigen Ton-Böden. Die Weinberge sind 20 Jahre alt und nordwestlich ausgerichtet. Ein hervorragender Essensbegleiter und Aperitif-Wein! Die außergewöhnliche

Struktur dieses Weines erlaubt es, ihn problemlos längere Zeit im Keller zu

lagern. Ein toller Begleiter zu allen Fleischsorten, Wildgerichten, Geflügel und Käse, er kann aber auch einfach nur so genossen werden.

 

 

 

Sie haben Wünsche oder Anregungen? Unsere Mitarbeiter der Winzerwelt helfen Ihnen gerne und freuen sich, wenn Sie mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular. Die Winzerwelt Hannover freut sich auf Sie!

Hier finden Sie Uns

Winzerwelt Hannover

Klein-Buchholzer Kirchweg 3

30659 Hannover (Bothfeld)

Telefon: +49 (0)511 - 640 45 45

Fax:        +49 (0)511 - 640 54 949

Email: info@winzerwelt-hannover.de

 

Öffnungszeiten:

Mo -Fr 11:00 Uhr - 19:00 Uhr.

Samstag von

10:00 Uhr - 14:00 Uhr.

 

 

 

Impressum

Datenschutz