Weingut Künstler (VDP), Rheingau

 

Das Weingut Künstler klassifiziert seine Weinkollektion nach der Künstlerpyramide unter Berücksichtigung der Klassifikation des VDP. Diese herkunftsorientierte Hierarchie orientiert sich an der Güte der Weinbergslagen.

Ziel der VDP-Klassifikation ist es, die Wertigkeit der besten Lagen Deutschlands festzulegen, den Erhalt einer einzigartigen Kulturlandschaft zu sichern, den Stellenwert großer trockener Weine aus Deutschland zurückzugewinnen und die Bedeutung der traditionsreichen fruchtsüßen Prädikatsweine hervorzuheben.

 

 

Chardonnay Kalkstein, trocken

 

Die Nase duftet rauchig, feinwürzig mit einem Potpourri an Banane, grünen Aromen wie Limettenschale, grünem Apfel und zarten Kräutern. Am Gaumen saftig, frisch, knackig mit einem Hauch Schmelz aber der typischen Rheingauer Fruchtsäure die dem Künstler Chardonnay "vom Kalkstein" trocken Halt, Stabilität und vor allem Langlebigkeit bietet.

Sauvignon Blanc, trocken

 

Die Reben stehen auf seltenen Kalksteinböden in der Lage Herrnberg. Hier gedeihen Sie wie die Brüder und Schwestern aus den großen Lagen Frankreichs auf optimalem Terrain. Die Nase des Künstler Sauvignon Blanc lädt ein mit Cassis, einem Hauch grüner Paprika, Minze, Limette einem Hauch von Hefe. Am Gaumen folgt dann eine straffe, zuerst auf der Mitte der Zunge sich konzentrierende Fruchtsäure und dann ein zart  und elegant schmelziges Kleid welches die Zunge bedeckt.

Hochheimer Hernnberg Riesling, trocken

 

Auf dem Kies der Mainterrassen gewachsen, besticht der Wein durch Frische, Eleganz und feinnervige Säure, die im außergewöhnlichen Carbonatanteil begründet ist. Starke Mineralität, feine Fruchtaromen und ein großes Lagerpotential kennzeichnen diese Lage. Die kurfürstlichen Domherren zu Mainz sind über die Jahrhunderte Namensgeber der Lage geworden.

Riesling, trocken

 

Eine Cuvée aus den besten Südhanglagen des Weingutes Künstler, welche direkt an den Main grenzen. Der Boden besteht aus Löss-Lehm mit einem gewissen Tonanteil. Hier zeigt sich, warum der Rheingau das Weingut Künstler braucht: wie kein anderes stehen seine Weine für eine moderne Rieslinginterpretation. Dieser Riesling besticht Jahr für Jahr mit einer kristallklaren Frucht und einer filigranen Mineralität, kombiniert mit kräutrigem Steinobstduft mit Zitrusnoten.

 

 

Sie haben Wünsche oder Anregungen? Unsere Mitarbeiter der Winzerwelt helfen Ihnen gerne und freuen sich, wenn Sie mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail über das Kontaktformular. Die Winzerwelt Hannover freut sich auf Sie!

Hier finden Sie Uns

Winzerwelt Hannover

Klein-Buchholzer Kirchweg 3

30659 Hannover (Bothfeld)

Telefon: +49 (0)511 - 640 45 45

Fax:        +49 (0)511 - 640 54 949

Email: info@winzerwelt-hannover.de

 

Öffnungszeiten:

Mo -Fr 11:00 Uhr - 19:00 Uhr.

Samstag von

10:00 Uhr - 14:00 Uhr.

 

 

 

Impressum

Datenschutz