Liebe Weinfreunde,

Die Mehrwertsteuersenkung ist ein organisatorischer Mehraufwand, welcher für uns als Kleinunternehmen schwer zu bewerkstelligen ist. Es ist für uns kaum zu schaffen, für jeden unserer 1400 Artikel ein neues Preisschild zu entwerfen, weshalb wir uns Folgendes für Sie überlegt haben. Sie erhalten eine Halbjahres-Rückvergütung von uns. Und so wird es laufen: Sprechen Sie uns auf ein Kundenkonto an. In diesem Kundenkonto wird eine Historie aufgeführt, in welcher klar dokumentiert ist, was und wie viel Sie im Zeitraum 01. Juli 2020 bis 31. Dezember bei uns gekauft haben. Am Jahresende und auch noch zum Jahresanfang 2021 sprechen Sie uns einfach eine Rückvergütung an, welche wir Ihnen selbstverständlich in Form von Naturalrabatten auszahlen werden.

Beispiel: Sie kaufen in dem o.g. Zeitraum für 150 € bei uns ein. Am Jahresende erhalten Sie eine Rückvergütung in Höhe von 3,84 € (In Form eines Rabattes oder einer Auszahlung)

Ein Kundenkonto können Sie ganz einfach auf unserer Kontaktseite erstellen lassen, indem Sie Ihre E-Mail Adresse und Ihren Namen angeben. Nach Eingang Ihrer Mail werden Sie bei uns registriert.

Auch für uns ist diese Situation wieder eine Umstellung. Wir versuchen alles Erdenkliche zu tun, damit Sie am Ende davon profitieren. Bei weiteren Fragen sprechen Sie uns gerne an.

Ihr Winzerwelt-Team