Weingut Philipp Kuhn, Pfalz

Das Weingut Philipp Kuhn stellt zu 50% Weißweine und zu 50 % Rotweine her. Aber was das Weingut vor allem auszeichnet… Ihre Weine sind zu 100 % trocken. Kuhn´s Rotweine werden nach traditionellen Methoden vinifiziert. Die Traubenernte geschieht konsequent von Hand, zum Teil in mehreren Durchgängen von Anfang Oktober bis November. So erhält man optimal Reife, aber gleichzeitig gesunde Beeren. Die Weißweine werden vornehmlich reduktiv in Edelstahl oder alten Holzfässern ausgebaut. Alle Trauben werden von Hand geerntet. Nachdem die Beeren von den Stielen entfernt wurden, wird je nach Qualität und Weintyp eine variable Maischestandzeit vorgenommen. Danach werden sie, ohne zu pumpen, durch reinen Falldruck auf die pneumatische Kelter gebracht und ganz schonend abgepresst.

Weisser Burgunder Tradition, trocken

Dieser weiße Burgunder vom Weingut Philipp Kuhn ist ein moderner, trockener Weißweintyp, nicht nur für die wärmere Jahreszeit geeignet. Lebendig, mit mäßigem Alkoholgehalt passt er zu vielen Gelegenheiten. Wunderbare mineralische Noten verbinden sich mit einer dezent feinen Burgunderfrucht.

Riesling vom Kalkstein, trocken

Der Philipp Kuhn Riesling vom Kalksteinfels trocken leuchtet hellgold mit sattem Glanz im Glas. Vollreife Früchte werden von einer feinen und eleganten Kräuterwürze begleitet. Reife Pfirsiche, Aprikosen, getrocknete Feigen und Mandarinen begleiten die feurige Nase. Am Gaumen saftig, würzig mit Kraft und Volumen.

Pinot Blanc GG

In diesem Großen Gewächs verbinden sich harmonisch eine dezent feine Frucht, mit Birne, Walnuss und getrockneter Apfel zusammen mit der einzigartigen Handschrift der Pfalz. Das perfekte Spiel der milden, aber dennoch frischen Säure bringt höchste Eleganz.

Incognito Rotweincuvee, trocken

Wie so manche Köche, so haben auch Winzer ihre Geheimnisse. Diese Cuvée besteht aus nationalen und internationalen Rotweinrebsorten. Man weiß aber nicht, was genau drin ist. Wir zumindest nicht –INCOGNITO- eben. Nachahmung ausgeschlossen! Was wir wissen: traditionelle Maischegärung, 15 Monate Ausbau in älteren Barrique- Fässern aus französischer Eiche, ergeben einen mittelschweren Rotwein, der perfekte Rotwein für Ihre Party.

Mano Negra Rotweincuvée, trocken

Eine fantastische Cuvée aus den kräftigen Rebsorten Blaufränkisch (Lemberger) und Cabernet Franc. Ein Bouquet aus reifen Pflaumen, am Gaumen kommen die typischen Cassis-Noten durch. Die Barrique-Anlehnung rundet den Wein wunderbar ab.

Cabernet Franc Réserve, trocken

Cabernet Franc reinsortig machen nicht mehr viele Winzer. Erst recht keine deutschen Winzer. Philipp Kuhn jedoch beherrscht diesen Wein in Perfektion. Spontan vergoren, 100 % im Barrique-Fass ausgebaut. Dicht, kräftig-würzig, dominiert durch gereifte Kischnoten. Ein langes Finale zeichnet diesen sensationellen Wein auch aus.

Pinot Noir Steinbuckel GG

Das zweite Große Gewächs in unserem Sortiment. Intensive Waldbeeren-Noten, gepaart mit zarten Schokoladen-Anklängen. Trotz der Reife bringt der Wein noch eine unglaubliche Frische mit. Spätburgunder in Perfektion. Im Holzfass ausgebaut.